Huhn zeichnen lernen

Huhn zeichnen lernen

Möchtest du ein Huhn zeichnen lernen? Dann bist du hier richtig! Nimm deinen Bleistift und Papier zu Hand und probier die Anleitung gleich aus. So kannst du in nur 7 einfachen Schritten lernen, dein eigenes Huhn zu zeichnen.

Wusstest du?

Das Erbe der Dinosaurier ist dem Haushuhn heute kaum noch anzusehen. Auch ihr Verhalten wirkt nicht mehr ganz so bedrohlich. Heute steht das Huhn für Fruchtbarkeit. Auch ist es ein Symbol für das Frühlingerwachen und sicher haben wir alle zu Ostern schon ein bemaltes Ei gefunden.

Huhn zeichnen lernen

Huhn zeichnen lernen

Um dein Huhn zu zeichnen, beginnst du am besten mit dem Kopf. Dafür zeichnest du einen Kreis. Danach bekommt das Huhn sein Gesicht. Ein Auge und seinen Schnabel. Oben auf dem Kopf trägt das Huhn seinen Kamm. Dieser besteht aus drei Wellen. genau unter dem Schnabel hängt der Kinnlappen. Der Hals beginnt am unteren Ende des Kopfes und verläuft recht weit nach vorne. Die Brust liegt auf einer Linie mit der Spitze des Schnabels. Dadurch bekommt das Huhn seine typische aufrechte Haltung. Für den Körper zeichnest du als Rücken eine leicht geschwungene Linie die gerade verläuft. Für den unteren Teil, holst du viel mehr aus und zeichnest einene Halbkreis. Rücken und Bauch verbindest du mit dem Hühnerschwanz. Dieser steht senkrecht nach oben und endet in den Schwanzfedern. Dann braucht das Huhn nur noch einen Flügel.

Unter das Huhn setzt du zwei Hügel, die auf dem Kopf stehen. Daraus entspringen die Beine. Für die Füße setzt du je fünf kleine Kreise. Einen Kreis für den hinteren Zeh. Einen Kreis für die Mitte des Fußes. Drei Kreise setzt du hintereinander versetzt, für die Zehen. Diese verbindest du mit einander. Am Ende radierst du die überflüssigen Linien aus und schon ist dein Huhn fertig.

Noch mehr zum Zeichen!

Hast du bereits dein eigenes Huhn gezeichnet? Hühner sind sehr gesselige Tiere. Lass deine Huhn nicht allein. Du kannst ihm zum Beispiel eine ganze Familie zeichnen. Die Anleitungen für das Küken und den Hahn findest du ebenfalls auf meinem Blog.

Bild Huhn Hahn Küken

Gefällt dir das Thema „Huhn zeichnen lernen“? Probiere sie gleich aus und zeichne einen ganzen Hühnerstall!

Zum Beispiel mit kleinen süßen Küken. Probier gleich die Anleitung zum Küken zeichen lernen aus:

Küken zeichnen lernen

Oder zeichne einen Hahn passend zu deinen Hühnern. Probier dafür meine Anleitung zum Hahn zeichnen lernen aus:

Hahn zeichnen lernen

Möchtest du mehr übers Zeichnen lernen erfahren? Dann ist mein Beitrag über Zeichnen das richtige für dich! Hier erkläre ich dir die Grundlagen, erzähle über meine Erfahrungen und gebe dir Tipps.

Zeichnen lernen

Hat dir meine Anleitung zum Huhn zeichnen lernen gefallen? Hast du Vorschläge für Verbesserungen oder weitere Anleitungen zum zeichnen? Dann hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar. Erzähle mir von Tieren, die du auch noch zeichnen oder malen möchtest. Genauso von deinen Projekten. Ich freue mich auf Antworten. Viel Spaß beim Hühner Zeichnen!

Ein Kommentar bei „Huhn zeichnen lernen“

  1. […] dein kleines Küken braust du noch eine Mama. Probier dafür meine Anleitung zum Huhn zeichnen lernen […]

Schreibe einen Kommentar