Braunbär zeichnen lernen

Braunbär zeichnen

Lust ein großen gefährliches Tier, das aber auch sehr gemütlich ist zu zeichnen? Wie wäre es mit dem Braunbären. Dieser Bär wird übrigens auch Grizzlybär oder Kodiakbär genannt. Ich wünsche dir viel Spaß beim Braunbär zeichnen lernen 🙂

Eigenwerbung:

Anleitung: Vogelstrauß zeichnen lernen

Braunbär zeichnen lernen

Mit dieser Anleitung zeichnest du deinen Braunbären in 7 Schritten. Am besten zeichnest du ersteinmal mit Bleistift vor. Du beginnst mit einem Kreis für den Kopf. Darin zeichnest du das gesicht. Der Körper hat in etwa die Form eines Ei. Unter dem Bären kannst du zwei weitere Kreise einzeichnen für die Tatzen des Bären. Diese Kannst du mit leichten Bögen mit dem Körper verbinden. Danach kannst du die Linien deines Bären mit dem Feinliner nachziehen. Am Ende noch die Bleistiftstrichte radieren und schon hast du deinen Braunbär fertig gezeichnet.

Noch mehr zum Zeichnen?

Möchtest du noch mehr zeichnen? Wie wäre es mit noch einem großen staren Bären? Zum Beispiel findest du auf meinem Blog eine Anleitung für einen Eisbären. Probiere die Anleitung am besten gleich aus und zeichne in sieben einfachen Schritten diesen weißen Bären:

Eisbär zeichnen

Wenn du kein Interesse an einem Eisbären hast, dann vielleicht an einem Pandabären? Dann probiere meine Anleitung zum Panda zeichnen lernen aus:

pandabär cover

Hast du immer noch nicht genug vom Zeichnen? Dann habe ich hier einen Artikel für dich. Da gebe ich dir ein paar Tipps, wie ich gerne Zeichne und etwas Grundlagen. Möchtest du mehr darüber wissen? Dann nimm folgenden Link:

Zeichnen lernen

Danke, dass du meinen Artikel gelesen hast. Ich hoffe du hast viel Spaß beim Braunbär zeichnen lernen. Wenn du mir etwas mitteilen möchtest oder du Wünsche für bestimmte Anleitungen hast, dann lass es mich wissen. Jede Woche gibt es hier neue Anleitungen für dich, schau gerne wieder vorbei. Letzte Woche gab es eine Anleitung für eine einen Vogelstrauß. Hinterlasse mir gerne einen netten Kommentar. Viel Spaß beim Zeichnen 🙂

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: