Sparschwein zeichnen lernen

Sparschwein zeichnen

Sicher hast du schon als Kind fleissig dein Kleingeld gesammelt und in dein Sparschwein gesteckt. Um es einmal im Jahr, in der letzten Oktoberwoche, zur Bank auf das Sparbuch zu bringen. Möchtest du dein eigenes Sparschwein zeichnen lernen? Dann probiere diese Anleitung zum Sparschwein zeichnen lernen aus!

Wusstest du?

Den Weltspartag gibt es seit 1924. Nicht nur das Sparen sollte mit diesem Tag gefördert werden, sondern auch die Bevölkerung zum Sparen erziehen. Nicht nur in Deutschland wird dieser Tag begangen, sondern in vielen weiteren Ländern. Ursprünglich beschlossen Bankvertreter aus 27 verschiedenen Ländern diesen Tag. Der erste Weltspartag wurde 1925 von den europäischen Sparkassen ausgerichtet. Mehr Informationen findest du auf Wikipedia.

Sparschwein zeichnen lernen

Sparschwein zeichnen lernen

Um ein Sparschwein zu zeichnen beginnst du am besten mit zwei gleich großen Kreisen. Diese liegen nebeneinander und überschneiden sich um zirka zweidrittel. Diese zwei Kreise werden zu einem großen Oval verbunden. Auf die mittlere Höhe einer Seite kommt die Nase. Diese ist fast viereckig mit abgerundeten Ecken. Da hinein setzt du die Nasenlöcher. Die Nase wird mit dem Kopf verbunden. Unter dem Körper setzt du die Füße. Am unteren Ende sind sie schmaler als am oberen. Nun kannst du die überflüssigen Linien ausradieren. Dazu gehören die Linien von den Kreisen am Anfang, die sich überlappen. Auch die Teile der Kreise die über den Füßen liegen. Dann braucht das Schwein auch ein Gesicht. Ein Mund und auch ein Auge. Die Ohren sind in der Grundform Dreiecke. Mit der Linie an den Ohren nach hinten wirkt das Sparschwein dreidimensionaler. Am Ende bekommt das Schweinchen auch noch einen Ringelschwanz und sein Münzschlitz, schon ist das Sparschwein fertig.

Gefällt dir die Anleitung zum Sparschwein zeichnen lernen? Dann probier sie gleich aus! Willst du noch weitere Tiere zeichnen lernen? Dann schau doch mal bei den Eisbären Vorbei:

Eisbär Baby zeichnen

Am Ende kannst du deinem Schwein noch Farbe geben, hier mein Beispiel:

buntes Sparschwein

Möchtest du mehr übers Zeichnen lernen erfahren? Dann ist mein Beitrag über Zeichnen genau das richtige für dich! Hier erkläre ich dir die Grundlagen und ich erzähle dir über meine Erfahrungen und gebe dir Tipps.

Zeichnene lernen




Ich hoffe mein Artikel hat dir gefallen. Lass es mich wissen, indem du mir ein Kommentar hinterlässt. Ich bin auch offen für Themenvorschläge. Viel Spaß mit deinem Sparschwein. Vielen Dank fürs Lesen.

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere