Ziege zeichnen lernen

Ziege cover

Warst du in letzter Zeit in einem Streichelzoo und möchtest jetzt eine Ziege zeichnen lernen? Dann probiere meine Anleitung dazu aus und zeichne dieses freche Tier in 7 einfachen Schritten. Viel Spaß beim Zeichnen lernen!

Eigenwerbung:

Anleitung: Ziege zeichnen lernen

Um eine Ziege zu zeichnen, beginnst du mit zwei kleinen Kreisen. Einen für den Kopf und einen noch halb so großen für die Schnauze. Dann machen wir direkt mit dem Gesicht weiter. Also Auge, Nase, Mund und Ohren. Danach braucht die Ziege ihren typischen Bart und Hörner. Schon ist der Körper dran. Dafür beginnst du wieder mit zwei Kreisen. Diese verbindest du, indem du der Ziege den Hals und den Rücken zeichnest. Bei der Gelegenheit kannst du gleich ihr Schwänzchen zeichnen. Jetzt sind schon die Beine an der Reihe. Für die Knie und die Hufe kannst du nun schon mal kleine Kreise zeichnen. Dann diese verbinden. Den Bauch und Euter zeichnen. Als Letztes noch die überflüssigen Linien radieren, schon ist die Ziege fertig!

Noch mehr zum Zeichnen?

Möchtest du noch mehr zeichnen? Wie wäre es mit einem weiteren Nutztier? Zum Beispiel findest du auf meinem Blog einige Anleitungen für verschiedene Schafe. Probiere zum Beispiel diese hier aus:

Schafe cover

Oder möchtest du lieber ein weiteres gehörntes Tier zeichnen lernen? Wie wäre es mit einer Heidschnucke? Lust? Dann probiere meine Anleitungen dazu gleich aus:

Heidschnucke zeichnen lernen

Hast du immer noch nicht genug vom Zeichnen? Dann habe ich hier einen Artikel für dich. Da gebe ich dir ein paar Tipps, wie ich gerne Zeichne und etwas Grundlagen. Möchtest du mehr darüber wissen? Dann nimm folgenden Link:

Zeichnen lernen

Danke, dass du meinen Artikel gelesen hast. Ich hoffe du hast viel Spaß beim Ziege zeichnen lernen. Wenn du mir etwas mitteilen möchtest oder du Wünsche für bestimmte Anleitungen hast, dann lass es mich wissen. Jede Woche gibt es hier neue Anleitungen für dich, schau gerne wieder vorbei. Nächste Woche gibt es eine Kuh. Hinterlasse mir gerne einen netten Kommentar. Viel Spaß beim Zeichnen 🙂

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: