Panda zeichnen lernen

Heute gibt es für dich eine Anleitung für ein Tier, das zwar groß und schwerfällig ist, aber dennoch sehr süß. Natürlich handelt es sich um ein Panda. Dieser große Vegetarier hat durch das Fressen von Bambus so starke Kiefer, dass er durch die Muskeln runde Backen hat. Dadurch wirkt er für uns extrem süß. Möchtest du ihn zeichnen? Dann probiere gleich meine neue Anleitung aus. Viel Spaß beim Panda zeichnen lernen!

Eigenwerbung:

Anleitung: Panda zeichnen lernen

Ein Pandabär ist nicht schwer zu zeichnen. Am besten beginnst du mit dem Kopf. Dafür zeichnest du einen Kreis. Dann einen kleineren Kreis unten mittig für die Schnauze. Danach bekommt der Panda sein Gesicht. Die Nase und den Mund. Die Augen sitzten direkt über der Schnauze. Vergesse nicht die typischen Kreise um die Augen des Pandas. Die Ohren dürfen ebenfalls nicht fehlen. Dafür setzt du links und rechts Halbkreise auf den Kopf. Für den Körper kannst du einen Kreis zur hilfe einzeichnen. Dieser ist ein Stück größer als der Kopf. Zeichne ihn nur leicht mit Bleistift ein, er wird später wieder radiert. Nun braucht der Panda seine vorderen Pfoten. Diese malst du links und rechts. Sie beginnen dort wo der Körperkreis sich mit dem Kopf schneidet. Vergess nicht die Zehen einzuzeichnen. Dann sind die hintern Pfoten dran. Dafür zeichnest du links und rechts unten langezogene Kreise. Du kannst von unten dem Panda Fußabdrücke malen. Dann den Kreis für den Körper radieren und schon ist dein Panda bereit angemalt zu werden.

Noch mehr zum Zeichnen?

Auf meinem Blog findest du viele andere Tiere mit einer Zeichenanleitung. Zum Beispiel gab es letzte Woche eine Anleitung für eine Robbe? Möchtest du eine Robbe zeichnen? Dann teste gleich meine Anleitung dazu:

robbe cover

Oder willst du ein weiteren süßen Bären zeichnen? Dann hab ich für dich eine Anleitung für einen Baby Eisbär. Probiere sie aus und zeichne dieses süße Tierbaby in 7 einfachen Schritten selbst:

Eisbär Baby zeichnen

Hast du immer noch nicht genug vom Zeichnen? Dann habe ich hier einen Artikel für dich. Da gebe ich dir ein paar Tipps, wie ich gerne Zeichne und etwas Grundlagen. Möchtest du mehr darüber wissen? Dann nimm folgenden Link:

Zeichnen lernen

Danke das du meinen Artikel gelesen hast. Ich hoffe du hast viel Spaß beim Robbe zeichnen lernen. Wenn du Anmerkungen hast oder wünsche, welche Anleitung du haben möchtest, dann lass es mich wissen. Hinterlasse mir einen lieben Kommentar. Viel Spaß beim zeichnen 🙂

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: